Schnelleinstieg: Service Produkte Wir über uns

 

Photovoltaik - Vergütung bleibt auch bis Dezember 2016 konstant !

 

Die aktuellen EEG-Vergütungssätze bleiben weiterhin bei 12,31 Cent/kWh!

 

      Monat der

  Inbetriebnahme

    bis 10 kW

    10 - 40 kW

 > 40 kW

ab 1. Okt. 2016

      12,31       11,97

      10,71

ab 1. Nov. 2016

      12,31       11,97

      10,71

ab 1. Dez. 2016

      12,31       11,97

      10,71

Für ein "durchschnittliches" Einfamilienhaus haben wir das sehr interessante

Investitions-/ Ertragsverhältnis für eine 5,0-kWp-Photovoltaik-Anlage berechnet.

(siehe Rubrik: Photovoltaik-Systeme)

 

 

 

 

Auf die Plätze, Speicher, los ...!!

 

 

 Hier klicken um die Graifk zu öffnen    SE%203600%20Grafik%20001

 

Wenn Sie sich für Batterie-Speicher-Systeme für Photovoltaikanlage interessieren,

dann können Sie aktuell mehr als genügend an Informationen im Internet oder in der

entsprechenden Literatur finden.

 

Das Angebot ist jedenfalls deutlich größer als es derzeitige Installationszahlen not-

wendig erscheinen lassen ... zumal die "ultimative" Markteinführung bzgl. Kosten

und Leistung (mal wieder) kurz bevor steht...

 

Wir möchten Ihnen kleine, verfügbare Systeme vorstellen, die unseren Kunden viel

Freude bereiten, wie der abgebildete SB 3.600 SE mit seinem "nur" 2 kWh großem

Li-Ionen-Speicher, aus dem man aber - auch an "durchwachsenen" Tagen - über

4 kWh Energie herausziehen und selber verbrauchen kann.

 

Interessant?  Sprechen Sie uns an!.

 

 

 

 

14-kW-Photovoltaikanlage versorgt den Kunstpark in Herne

 

 

Seit Mitte Februar ist diese 14-kW-Photovoltaik-Anlage installiert und

die „Betreiber” der Anlage hoffen, so viel Solarenergie wie möglich

selber zu verbrauchen und nur geringe Überschüsse ins öffentliche

Netz zu schicken.

 

Schon vor dem offiziellen „Betriebsstart“ am neuen Standort im April

verbraucht die Kunstpark GmbH schon jetzt rd. 70% der erzeugten

Solarenergie vorrangig selber ...                      www.kunstpark-shop 

 

Die Anlage mit Modulen der Viessmann Photovoltaik AG wird jährlich

rd. 12.500 kWh elektrische Energie erzeugen.

 

Bei Stromentstehungskosten von rd. 11 Cent/kWh macht es Spaß,

die Solarenergie selber zu verbrauchen und damit den Bezug aus

dem öffentlichen Netz für rd. 28 Cent/kWh zu vermeiden …

 

... und der Überschuss wird auch noch mit rd.12 Cent/kWh bezahlt!

 

 

 

 

 

Ausbildungsplätze bereitstellen  -  Für uns eine Selbstverständlichkeit

 

 

Mit den aktuell beschäftigten drei Azubis im Bereich "Anlagenmechaniker

Heizung, Klima, Lüftung" haben wir in den letzten 12 Jahren insgesamt

11 jungen Männern und 2 jungen Frauen eine Ausbildung ermöglicht.

 

 

 

 

 

Wärmepumpen-Heizung mit Photovoltaik-Unterstützung

 

Dass Fokus im Ein- bis Mehrfamilienhausbereich nicht nur Photovoltaikanlagen

installiert, sondern schon "seit dem letzten Jahrhundert" auch effiziente Heizungs-

und Sanitärsysteme plant und montiert, ist bei vielen unserer Kunden und Inte-

ressenten lange unbemerkt geblieben.

 

Ein Grund mehr, auf unserer „photovoltaik-lastigen” Homepage interessante

Heizungs-Projekte vorzustellen, die in und um Bochum herum realisiert werden.

 

 

So wie dieses "kernsanierte" 1-Fam.-Haus

in Gelsenkirchen, das mit einer Luft-Wasser-

Wärmepumpe zur Raumheizung und Brauch-

wassererwärmung und einer Photovoltaik-

anlage ausgestattet wurde.

 

Durch den vorrangigen Eigenverbrauch wird

ein Großteil der Solarenergie direkt über die

Wärmepumpe in Wärme umgesetzt.

 

Statt den solaren "Überschuss" für 13 Ct/kWh

einzuspeisen, erspart man sich in den nächsten

20 Jahren einen Großteil der Bezugskosten für

den Wärmepumpenstrom.

 

Das garantiert auf Jahre niedrigste Heizkosten,

die man mit der Wärmepumpe ohenhin nur hat!

 

 

 

 

Aktuelle Förderungen für Heizungsumstellung so gut wie nie!!!

 

Mit den neuen aktuell gültigen Zuschuss-Förderungen

der BAFA und progres.nrw sowie einer mit 1,61% eff.

zinsgünstigen KfW-Finanzierung macht die Sanierung

Ihres Heizsystems nicht nur Spaß sondern kann im

besten Fall ohne finanzielle Mittel durchgeführt werden.

    

 

 

 

 

FOKUS installiert im letzten Jahtr PV-Anlagen von 2,2 kW bis zu 280 kW

 

 

 

Nicht nur im kleinen Maßstab, wie bei Einfamilienhäusern, sind PV-Anlagen zum

Eigenverbrauch hoch rentabel, sondern auch bei Gewerbeobjekten, die häufig

nicht nur höhere Stromtarife haben als Privathaushalte, sondern den Strom zum

überwiegenden Anteil "tagsüber" benötigen und somit preiswert selber herstellen

können.

Gerne stellen wir Ihnen zahlreiche umgesetzte Beispiele vor...

 

 

 

 

 

 

Woche der Sonne

Fotovoltaik

Photovoltaik in Bochum

Herne Witten Essen Dortmund

Schwerte Fröndenberg Unna

Recklinghausen Gelsenkirchen

Solarenergie

thermische solaranlage

Kollektor

Wechselrichter

SMA

Kostal

PV-Modul

Montagegestell

Flachdach

Batterie

Batterie-speicher

Li-Ionen

Blei Gel

alles aus einer hand

Speichersysteme

solarstrom

eigenverbrauch

qualität

energie sparen

heizung

brennwertkessel

Ölkessel

pellet

Wärmepumpe

sanitär

Viessmann